Sie verwenden eine Version des Internet Explorers (Version 8 und/oder älter) oder verwenden den Kompabilitätsmodus, welcher einige Funktionalitäten der angezeigten Website nicht unterstützt. Diese Seite kann Ihnen daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt werden. Um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können ist ein aktueller Internet Explorer oder ein anderer Browser (z.B.: Google Chrome, Firefox) notwendig.
HomeService > WTW-Qualität

Unser Qualitätsversprechen

Wir tun was für die Lösung Ihrer Aufgaben in der Qualitätssicherung: WTW unterstellt sich einem hohen Qualitätsanspruch, von dem Sie profitieren 

WTW-Qualität seit 70 Jahren
WTW-Qualität seit 70 Jahren

Rund um die WTW-Produkte

CE-Konformitätserklärungen

Das CE-Zeichen stellt die Übereinstimmung der Produkte mit den maßgeblichen EU-Richtlinien dar.

WTW zertifiziert seine Produkte bei akkreditierten Prüfhäusern und sorgt somit dafür, dass die Konformitätsvermutung von unabhängigen Dritten bestätigt wird. Eine Ausführliche Information über die Bedeutung und Wahrnehmung des CE-Zeichens finden Sie hier.

IP-Code (International Protection Code)

Ein IP Code ist eine Schutzart und beschreibt damit die Eignung von elektrischen Betriebsmitteln für verschiedenen Umgebungsbedinungen und gleichzeitig den Schutz von Menschen gegen potentielle Gefährdung bei Benutzung der Betriebsmittel.

Die International Protection Codes geben den Schutzgrad des Gehäuses gegen Berührung, Fremdkörper und Wasser an.

Unten sehen Sie eine Tabelle zur Nomenklatur der Kennziffern.

1. Ziffer: Schutz des Gerätes gegen Eindringen von festen Fremdkörpern _H 2. Ziffer: Schutz des Gerätes gegen Wasser _H
0 Kein Schutz 0 Kein Schutz
1 Mit größer 50 mm Ø 1 Senkrecht einfallendes Tropfwasser
2 Mit größer 12 mm Ø 2 Tropfwasser, bis zu 15° Einfallswinkel zur Senkrechten
3 Mit größer 2,5 mm Ø 3 Tropfwasser, bis zu 60° Einfallswinkel zur Senkrechten
4 Mit größer 1,0 mm Ø 4 Spritzwasser aus jeder Richtung
5 Staubgeschützt* 5 Strahlwasser aus jeder Richtung
6 Staubdicht 6 Starkes Strahlwasser aus jeder Richtung
* Begrenzte Menge Staub darf unter bestimmten Bedingungen eindringen _H 7 zeitweiliges Untertauchen (max. 1 m Tiefe, 30 Min.)
8 Dauerndes Untertauchen (Bedingungen gesondert zu spezifizieren)
Die Erfüllung der Ziffern 7 und 8 schließt nicht ein, dass auch die Ziffern 5 und 6 für Strahlwasser erfüllt werden. _H

Folgend erhalten Sie ein paar Beispiele, welche Schutzarten bei WTW-Produkten umgesetzt sind:

Die inoLab® Labormessgeräte haben ein spritzwassergeschütztes Gehäuse: IP 43. Die TresCon®-Analyzer haben ein spritzwassergeschützes Gehäuse: IP 54. Die IQ SENSOR NET Systemkomponenten haben ein Gehäuse, dass gegen starkes Strahlwasser aus jeder Richtung geschützt ist: IP 66.
Unsere Taschengeräte haben ein wasserdichtes Gehäuse: IP 67. Unsere Online-Sensorik ist natürlich für dauerhaftes Untertauchen entwickelt und geschützt: IP 68.

UL/CUL, ETLus/cETL

Diese Prüfzeichen weisen gleichberechtigt die Einhaltung der in den USA und Kanada geltenden nationalen Sicherheitsnormen nach.

Dabei sind unsere Zertifizierungspartner, UL (Underwriter Laboratories) und ITS (Intertek Testing Services), jeweils für beide Länder staatlich zugelassene Prüfstellen.

Regelmäßige Ringversuch-Teilnahme

Qualitätsgesicherte Analyse von Abwasserproben mit dem WTW-Gesamtsystem

WTW nimmt regelmäßig an den Ringversuchen zur Betriebsanalytik auf Kläranlagen teil.

Die erfolgreichen Teilnahmen bescheinigen die hervorragende WTW-Produktpalette zur Bestimmung und AQS der Parameter für die Betriebsanalytik von Kläranlagen.

EX-Zone 1

WTW bietet Produkte und komplette Messstellen an, welche im Bereich explosionsgefährdeter Zonen eingesetzt werden können. Beispielsweise für pH und Leitfähigkeitsmessungen.
Diese sind für Zone 1 IIB bzw. IIC T6 geeignet – Zone 1 ist ein Bereich, in welchen bei Normalbetrieb ein Gemisch aus brennbaren Gasen und Dämpfen entstehen kann.

WTW ist nach der Richtlinie 94/9/EG, ATEX 95 zertifiziert. Diese Richtlinie beschreibt, dass elektrische und nicht-elektrische Geräte und Systeme in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden können, wenn die Anforderungen an die „grundlegenden Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen" sowie Konformitätsbewertungsverfahren erfüllt sind.

Garantie

WTW bietet neben der gesetzlichen Gewährleistung für die meisten Geräte eine Garantie von 3 Jahren, bei Serviceverträgen sogar bis zu 5 Jahre. Detaillierte Angaben zu Garantieleistungen für unsere Produkte finden sie in den allgemeinen technischen Daten unserer Preislisten.

Rund ums Unternehmen WTW GmbH

DAkkS-akkreditiertes Labor

Unser Labor ist nach DAkkS zertifiziert und wir bieten Ihnen einen besonderen Service.

Das gesamte Leistungsangebot finden Sie hier: DAkks-Labor

ISO 9001 Zertifizierung

Die ISO 9001 Qualitätsmanagement-Norm ist national und international die am meist verbreitete und bedeutendste Norm im Qualitätsmanagement. Die Norm bildet die Basis für den fortlaufenden Verbesserungsprozess des unternehmensinternen Qualitätsmanagementsystems.

Die ISO 9001 Norm legt eine bestimmte Mindestanforderung fest, welche ein Unternehmen erfüllen muss, um den Kundenanforderungen und den Forderungen an die Produktqualität und -service gerecht zu werden.

ISO 9001 Zertifizierung

KTA 1401

WTW ist nach KTA1401 Standard zugelassen, dass Mess-, Analyse- und validierte Datenloggersysteme sowie zugehöriger Service für den Einsatz in Kernkraftwerken geeignet sind.

Das Zertifikat ist drei Jahre gültig und wird im Rahmen eines Audits vor Ort (in Weilheim) abgehalten.

Haben Sie Interesse
am kostenlosen
WTW-Newsletter?
Newsletter-
Registrierung

WTW Newsletter Registrierung

Fragen?
Wir beraten
Sie gerne!
Kontakt

WTW Kontakt