Sie verwenden eine Version des Internet Explorers (Version 8 und/oder älter) oder verwenden den Kompabilitätsmodus, welcher einige Funktionalitäten der angezeigten Website nicht unterstützt. Diese Seite kann Ihnen daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt werden. Um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können ist ein aktueller Internet Explorer oder ein anderer Browser (z.B.: Google Chrome, Firefox) notwendig.

Analoger Chlor-Umformer CL 298

WTW - Analoger Chlor-Umformer CL 298
WTW - Analoger Chlor-Umformer CL 298
WTW - Analoger Chlor-Umformer CL 298

CL 298 – anwenderfreundlicher Umformer zur Messung von freiem oder Gesamtchlor – Ihr robuster Partner für zuverlässige Chlormessungen

  • anwenderfreundlich – großes Display und klare Menüstruktur
  • robust – erweiterter Blitzschutz sichert den Betrieb
  • zuverlässig – genauere Messergebnisse durch pH-Kompensation

Der CL 298 ist durch sein glasfaserverstärktes Aluminiumgehäuse ein äußerst robuster Umformer. Er ist standardmäßig mit 2 Stromausgängen, 2 Relais und einer MODBUS-Schnittstelle ausgestattet.

 

 Je nach Anwendung kann ein pH-(un-)abhängiger Sensor für freies oder Gesamt-Chlor angeschlossen werden.

Variationen

Modell Beschreibung Bestell-Nr.
CL 298 Pt1000 Chlor-Feldmessumformer mit 2 Stromausgängen und MODBUS-Schnittstelle, mit automatisierter Temperaturkompensation (Pt1000), 230 VAC 801254

Technische Daten

Messbereich 0 ... 2 mg/l
Temperaturmessung Pt1000 (integriert im Sensor)
Temperatur-Kompensation Bereich: -10 °C ... +130 °C
Analoge Ausgänge 2 x 0(4) … 20 mA
2 x Relais
Gehäuse Aluminiumgehäuse für Wandaufbau, Schutzart IP 65
Abmessungen 160 x 130 x 70 mm (BxHxT)
Spannungsversorgung 100 … 240 V AC
oder 18 … 36 V DC

Zubehör

Modell Beschreibung Bestell-Nr.
FCML 412 N pH-Wert unabhängige Chlor-Elektrode (1 m Kabel) nach dem elektro¬chemischen Prinzip, geeignet für Messung von freiem Chlor in Trinkwasser und Schwimmbadwasser. Messbereich: 0-2 mg/l, pH-Bereich 4–9 201187
TCML N Chlor-Elektrode (1 m Kabel) nach dem elektrochemischen Prinzip, geeig¬net für Messung von Gesamtchlor in Trinkwasser und Schwimmbadwasser. Messbereich: 0–2 mg/l 201192
FCML 68 Chlor-Elektrode (1 m Kabel) nach dem elektrochemischen Prinzip, geeignet für Messung von freiem Chlor in Trinkwasser und Schwimmbadwasser. Messbereich: 0–2 mg/l, pH Bereich 6–8 201195
ZBK-FCML 412 N Wartungsset für Chlorsensor FCML 412 N: 100 ml Elektrolyt, 1 Wechselkappe 205246
ZBK-FCML 68 Wartungsset für Chlorsensor FCML 68: 100 ml Elektrolyt, 1 Wechselkappe 205248
ZBK-TCML N Wartungsset für Chlorsensor TCML: 100 ml Elektrolyt, 1 Wechselkappe 205245

Downloads

Haben Sie Interesse
am kostenlosen
WTW-Newsletter?
Newsletter-
Registrierung

WTW Newsletter Registrierung

Fragen?
Wir beraten
Sie gerne!
Kontakt

WTW Kontakt